Am 8. Juni gegen 08.40 Uhr geht der Mond weiter in das Feuerzeichen Löwe. Da wird es wieder wärmer, denn Feuerzeichen-Tage sind eher warm und schwül.

Der Löwe ist ein hitziges Zeichen – man will im Mittelpunkt stehen, alles muss sich um die eigene Person drehen und jeder will sich von seiner besten Seite zeigen.  Da das Selbstbewusstsein an diesen Tagen recht stark ist, traut man sich mehr zu und nimmt Dinge in Angriff, die man sonst gescheut hätte. Leider ist man aber auch schnell auf der Palme und brüllt und tobt – wie ein Löwe eben. Das beste Beispiel findet ihr im Straßenverkehr.

Löwe regiert im Körper das Herz, das Blut und den Kreislauf. Also geht alles eher gemütlich an, denn die meisten Schlaganfälle und Herzinfarkte ereignen sich erwiesenermaßen an Tagen mit dem Mond im Löwen. Wenn ihr eurem Herz, dem Kreislauf und dem Blut etwas Gutes tun möchtet, dann trinkt einige Tassen Brennnessel Tee und setzt euch an diesen Tagen vorbeugend Herztropfen mit Herzgespann und Weißdorn, etwas Mistel und Brennnessel an. Diese Tinktur mindestens 4 Wochen stehen lassen und danach abseihen. Ab dann täglich 3x 15 Tropfen einnehmen; sie regulieren den Kreislauf und stärken das Herz.

Feuerzeichen bedeutet immer, dass man sich schneller verbrennt als sonst. Töpfe sind heißer, der Föhn versengt schneller die Haare und so weiter (a propos Haare: An diesen Tagen geschnittene Haare wachsen dichter wieder nach). Auch mit gewissen Aussagen verbrennt man sich an diesen Tagen schneller den Mund!

Im Haushalt empfehlen sich Arbeiten wie Holzböden wischen oder auch die Wäsche waschen, denn alles trocknet in Windeseile.

Aus der Sicht der Kabbalistik sind die Tage 8.6 und 9.6 gute Tage um Ideen umzusetzen, sich zu behaupten oder andere von etwas zu überzeugen. Im Eigenheim will man sich mit all seinen Lieben umgeben und auch damit angeben. Am Freitag jedoch heißt es wieder etwas aufpassen: Er ist ein 16er Tag – ein Katastrophentag, an denen unvorhergesehene Dinge passieren können!

By | 2016-06-07T16:00:38+00:00 Juni 7th, 2016|Unkategorisiert|0 Comments

Leave A Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr dazu findest Du in unseren Cookie-Hinweisen in unserer Datenschutzerklärung

Schließen